arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramtelegramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich
31.05.2021

Bundestagswahl 2021 Gewählt: Aydan Özoğuz führt erneut unsere Landesliste an

Die Landesvertreter:innenversammlung hat am Wochenende unsere Landesliste für die Bundestagswahl 2021 beschlossen. Mit Aydan Özoğuz als Spitzenkandidatin sind wir bereit für den Wahlkampf.

Die Landesvorsitzende Melanie Leonhard begrüßte im Besenbinderhof in Hamburg die gut 300 digital teilnehmenden Delegierten und sagte mit Blick auf die Landesliste:

„Unsere Kandidatinnen und Kandidaten auf der Landesliste für die Bundestagswahl spiegeln personell die ganze Breite der Stadtgesellschaft und die politische Kompetenz der SPD Hamburg wider. Das ist ein hervorragendes Angebot an die Hamburgerinnen und Hamburger und gibt uns Rückenwind für den jetzt startenden Wahlkampf. Wir freuen uns, dass Hamburgs stärkste Stimmen für Berlin bei uns auf der Liste zur Wahl stehen.“

Die Liste wird erneut von Aydan Özoğuz angeführt, die mit 95,39% auf Platz eins gewählt wurde. Özoğuz vertritt seit 2009 den Wahlkreis Wandsbek im Deutschen Bundestag und tritt auch dort erneut als Direktkandidatin an. Aktuell ist sie Mitglied im Auswärtigen Ausschuss sowie im Ausschuss für Menschenrechte und Humanitäre Hilfe. Seit 2017 ist sie Mitglied des SPD-Bundesvorstands und war von 2013 bis 2018 Staatsministerin bei der Bundeskanzlerin und Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration.

Auch die folgenden Listenplätze - darunter erfahrene Bundestagsabgeordnete wie der Staatsminister im Auswärtigen Amt Niels Annen, Dorothee Martin, Matthias Bartke und Metin Hakverdi - wurden mit sehr guten Ergebnissen versehen. Versammlung und Wahl wurden digital durchgeführt. Das Ergebnis muss noch per Briefwahl bestätigt werden.

In ihrer Bewerbungsrede betonte die Spitzenkandidatin der SPD Hamburg Aydan Özoğuz die Erfahrung von Olaf Scholz, der zuvor per Videobotschaft zugeschaltet war:

„Wir, die deutsche Sozialdemokratie, haben einen erfahrenen und hoch kompetenten Kanzlerkandidaten in dieser Bundestagswahl. Olaf Scholz wird uns aufgrund seiner Erfahrung und seiner Haltung in den nächsten vier Jahren sicher und mit dem nötigen Weitblick durch alle Fährnisse steuern, denn es kommt auf den Kanzler an! Genau vor 20 Jahren hat Olaf Scholz mich in die Politik geholt. Heute möchte ich mit ihm Wahlkampf machen für mehr Respekt und Solidarität auf dem Arbeitsmarkt und in der Gesellschaft insgesamt.

In meinem wunderschönen Wahlkreis Wandsbek konnte ich mich für das Bundeswehrkrankenhaus, für die S4, den Eichtalpark, die Sportvereine oder auch die Bramfelder Kulturinsel erfolgreich einsetzen.“

Auch der Erste Bürgermeister Peter Tschentscher war vor Ort im Besenbinderhof, um sich an die Zuschauerinnen und Zuschauer zu wenden. In seiner Rede lobte er erneut das Ziel aus, alle sechs Wahlkreise zu gewinnen und in Hamburg stärkste Kraft zu bleiben. Zudem verwies er auf die Erfolge in Hamburg und den Kanzlerkandidaten Olaf Scholz mit den Worten:

„Die Hamburger SPD hat in den letzten Jahren entscheidende Weichen für die Zukunft unsere Stadt gestellt. Im Wohnungsbau, bei Kitas und Schulen, für gute Arbeitsplätze und den Klimaschutz. Wir benennen nicht nur Ziele, sondern haben auch Pläne, um sie zu erreichen.

Und was für Hamburg gilt, gilt auch für ganz Deutschland. Es braucht Leute, die nicht nur wollen, sondern auch machen. Dazu gehören Olaf Scholz und unsere Kandidatinnen und Kandidaten in den Hamburger Wahlkreisen.“

Die Wahlergebnisse im Überblick:

  1. Aydan Özoğuz 95,39%
  2. Niels Annen 89,5%
  3. Dorothee Martin 79,2%
  4. Matthias Bartke 87,5%
  5. Ronja Schmager 71,6%
  6. Metin Hakverdi 83,6%
  7. Meryem Celikkol 77,8%
  8. Christian Bernzen 70,5%
  9. Dafina Berisha 87,5%
  10. Carsten Gerloff 82,3%
  11. Anja Quast 74,4%
  12. Gabi Dobusch 81,9%

Video: Aufzeichnung der Versammlung

Die Versammlung wurde digital durchgeführt und komplett per Livestream übertragen. Die Aufzeichnung liegt hier als Video vor.

Unser Wahlwerbespot: Hamburgs stärkste Stimmen für Berlin

Bei der Veranstaltung hatte zudem unser Hamburger Wahlwerbespot für die Bundestagswahl Premiere. Schaut ihn euch an!