arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
20.05.2019

Alle Stimmen für die SPD! So geht's: Bezirks- und Europawahlen 2019

Am Sonntag ist es soweit: gleichzeitig finden die Wahlen zum Europaparlament und zu den Bezirksversammlungen in Hamburg statt. Die Wählerinnen und Wähler erwarten drei große Stimmzettel, auf denen insgesamt 11 Kreuze verteilt werden dürfen. Wir erklären wie.

Bezirksversammlungswahlen

Bei den Bezirksversammlungswahlen darf man je einen Stimmzettel für die Bezirksliste (gelb) und einen für den Wahlkreis (rosa) mit in die Wahlkabine nehmen. Auf jedem darf man genau 5 Kreuze verteilen. Das folgende Video der Hamburgischen Bürgerschaft erklärt warum und wie:

So sehen meine Stimmzettel für die Bezirkswahlen aus

Hier kann man sich alle Muster-Stimmzettel für den jeweiligen Wahlkreis runterladen.

Unsere Empfehlung ist klar:

  • Auf dem gelben Zettel alle fünf Kreuze für die Bezirksliste der SPD und / oder für Kandidierende der SPD!
  • Auf dem rosa Zettel alle fünf Kreuze für Kandidatinnen und Kandidaten der SPD!

Europawahl

Bei der Europawahl gehört nur ein Kreuz auf den Stimmzettel: Mit dieser einen Stimme wählt man keine Kandidierenden, sondern eine Partei. Dieses Video der Hamburgischen Bürgerschaft erklärt wie und warum:

So sieht mein Stimmzettel zur Europawahl aus

Hier gibt es den Musterstimmzettel für die Europawahl zum Download.

Es werden aus Platzgründen nur die ersten zehn Kandidierenden der Liste angezeigt. Jede Partei hat eine vorher festgelegte „geschlossene“ Wahlliste. Die SPD führt eine Bundesliste. Unser Hamburger Kandidat Knut Fleckenstein kandidiert auf dieser Liste auf Platz 18.

Unsere Empfehlung: Ein Kreuz für die SPD ist eine Stimme für unseren Hamburger Kandidaten!