arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
07.01.2019

Forsa-Umfrage für Hamburg "Dieses Ergebnis begreifen wir als Arbeitsauftrag"

Das Meinungsforschungsintitut Forsa hat heute seine im Auftrag des Hamburger Abendblatts erhobenen Zahlen für Hamburg veröffentlicht. Wenn am kommenden Sonntag Bürgerschaftswahlen wären, könnte die SPD demnach als stärkste Partei mit einer Zustimmung von 30% rechnen.

Dazu unsere Landesvorsitzende Melanie Leonhard:

Die aktuellen Zahlen sind sicherlich stark vom Bundestrend geprägt. Mit Blick auf die Bezirkswahlen im Mai werden in den kommenden Monaten Hamburger Themen in den Fokus geraten und die gute sozialdemokratische Regierungsarbeit in der Hansestadt deutlicher zum Tragen kommen. Dieses Ergebnis begreifen wir als Arbeitsauftrag.